Der neue Ausschuss der Schützenkapelle Pichl

Frischer Wind in den Reihen des Ausschusses

 Bild_1  

v.l.n.r.: hinten: Gottfried Steinmayr, Felix Schwingshackl, Franz Stoll (Obmann), Patrick Ampferthaler (Obmann-Stellvertreter), Daniel Rauter, Bertrand Niederegger (Kassier).

v.l.n.r.: vorne: Sophia Oberarzbacher (Schriftführerin),Michaela Stoll, Judith Seiwald (Jugendleiterin), Nathalie Sinner.

Im Bild fehlt Michael Oberrauch, der der Kapelle weiterhin als Kapellmeister vorstehen wird.


Andreas Hofer Heldengedenken

Gedenkfeier des Tiroler Freiheitskämpfers 

Eine kleine Gruppe von ca. 20 Personen der Schützenkapelle folgte am 20. Februar 2019 im Rahmen der Andreas Hofer Feier der Einladung nach Mantua und gestaltete dort die Heilige Messe musikalisch. Viele Schützen des Bezirkes Pustertal waren der Einladung nach Mantua gefolgt. Die vielen Beteiligten boten ein atemberaubendes Bild in den südtiroler Trachten. Man fand auch Zeit mit den vielen teilnehmenden Schützen ins Gespräch zu kommen, zu diskutieren, und auch Gedanken über die Veranstaltung und deren Nutzen von Tradition und Wertvorstellungen auszutauschen.

 Bild_3_Mantua

200 Jahre Stille Nacht

Rom am 17.-19. Dezember 2018

Ein Höhepunkt des heurigen Musikjahres und sicherlich auch im Leben vieler Musikanten war die heurige Schützenwallfahrt der Tiroler Schützen zum Heiligen Vater nach Rom. Im Rahmen des 200-jährigen Bestehens des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht" machten sich viele Schützen und weitere Musikgruppen auf den Weg nach Rom. Schon das Programm verhieß viele eindrucksvolle Momente, die auch erfüllt wurden.

PetersdomSan_Paolo_fuori_le_mura

Am ersten Tag nach der 10-stüdigen Fahrt stand bereits der erste Auftritt an. In der Kirche "San Paulo fuori le mura" traf sich die Wallfahrt zu einem Weihnachtskonzert, das alle beteiligten Gruppen mitgestalteten.

Petersplatz

Kuppel

Der darauffolgende Tag wurde genutzt, um die kulturelle Seite der Stadt besser kennenzulernen. Die Vatikanischen Museen, die bekanntesten Gebäude außerhalb des Vatikans, wie das Pantheon wurden besichtigt.

Das weihnachtiliche Rorate, das am Nachmittag im Petersdom gespielt wurde und die Generalaudienz am Mittwoch, den 19. Dezember, abgehalten wurde, füllten noch die weiteren beiden Tage. Viele Fotos wurden geschossen, die vielen gesammelten Eindrücke konnten somit festgehalten werden und um 14.00 Uhr  des 19. Dezember trat die Schützenkapelle Pichl wieder die Heimreise an.

Schützenkapelle_Pichl

Jugendlicher Schwung in der Kapelle

Neue Jungmusikkanten in den Reihen der Schützenkapelle

Nach dem Bestehen eines Jungmusikerleistungsabzeichens ist es fast schon Tradition, der örtlichen Musikkapelle beizutreten. So kann die Schützenkaplle Pichl im Musikjahr 2018 7 neue Jungmusikanten mit Freude in der Kapelle begrüßen.

 

kk

Hannes Innerbicher am Schlagzeug, Laura Gruber an der Querflöte, Alina Schwingshackl am Saxophon, Sophia Stoll und Hannah Seiwald an der Klarinette, Evelyn Burgmann ebenfalls am Saxophon und Peter Hintner an der Trompete.

Sie haben heuer im Frühjahr schon beim Frühjahrskonzert mitgewirkt und wurden dort vorgestellt. Im Dezember 2018 werden sie dann auch erstmals Teil der Vollversammlung sein und offiziell in die Kapelle aufgenommen.

Die Schützenkapelle wünscht ihnen viel Freude im Verein und viel musikalisches Engagement.

Heimatfernentreffen am 08. und 09. Juni 2018

Heimatfernentreffen

 

Am 08. und 09. Juni 2018 fand in Gsies zum 2. Mal nach 25 Jahren das Heimatfernentreffen statt. Am ersten Festtag marschierten die drei Musikkapellen des Tales am Dorfplatz in St.Martin auf und gaben drei Märsche als Gemeinschaftskonzert zum Besten.

St.__Martin_3St.__Martin_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

St.__Martin_7

 

St.__Martin_5

 

 

 

 

Die Heimatfernen freuten sich über die Darbietung und wurden anschließend von der Schützenkapelle Pichl in die Interessentschaftshütte Ribisen begeitet. Dort spielte die Schützenkapelle ihr 1 1/2-stündiges Konzert und freute sich über den Applaus. Die Musikkapelle St. Magdalena gab ihr Konzert noch zum Festausklang zum Besten, St. Martin am darauffolgenden Tag nach der Heiligen Messe.

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2

Start
Zurück
1

Pfingstschießen 2019

Pfingstschieen

kommende Veranstaltungen ...

letzte Fotogalerien

HINWEIS: Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Erfahren Sie mehr ....

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.